Beiträge

Einnahmen Februar 2019 – Community Edition

Herzlich Willkommen zur nächsten Ausgabe meines Artikels über die Einnahmen der Community-Mitglieder. Ich habe mir wieder die Einkommens-Beiträge ausgewählter Blogs angesehen und unten verlinkt. Ziel dieser Artikelserie, welche jeden Monat wieder erscheint, ist es uns immer wieder aufs neue zu motivieren. Es soll hier kein böser Wettbewerb enstehen. Wir sollten uns für unsere erfolgreichen Kollegen lieber freuen, und herausfinden, wie wir selbst genug Einkommen erzielen. Jeder weiß etwas anderes besser, also lasst uns gemeinsam diesen Weg gehen, und voneinander lernen.

Dividenden- und Options-Einkommen Februar 2019

RangInvestorEinkommenWährungDividendenOptionshandel/Dividende
1Geldchallenge4773
2Finanzielle Freiheit Dividende Blog3624
3TheMoneyCommando3200$
4divantis2425
5Freaky Finance1466
6Bergfahrten1384
7Stalflare826
8Der Veroptionierer782
9Plutusandme740
10Jung in Rente664
11Rente mit Dividende576
12Mission-Cashflow493
13Finanzmixerin442
14Finanzjongleur330
15Dividenden-Jäger316$
16Domikratie275
17invest-abc269
18FInanzblognews222
19KapitalFarm197
20Longdividend194
21Sparkojote171CHF
22easydividend146
23Finanzen mit Plan145
24Finanzplantage59
25Cashflow mit Dividende42
26DivHut0$
27Finanzielle Freiheit fetzt0
28Josef0
29Cheesy Finance0
30Der Stillhalter0$
31Der Kapitalist0
32HelloSuckers-9687$

Zusammenfassung

Zusammengefasstes Einkommen der Community-Mitglieder: 14.074 €. Wie immer der Hinweis: Ich unterscheide hier nicht zwischen Euro, Dollar und Schweizer Franken. Ich zähle einfach alle Werte zusammen.

Ich möchte auch darauf hinweisen, dass diese Zahlen nicht auf den eigenen Handel projiziert werden dürfen, da jeder eine unterschiedliche Depotgröße aufweist!

Falls du noch an der Seitenlinie stehst, und dir ein zuverlässiger Online-Broker fehlt sieh dir meine Empfehlung dazu an. Nutze auch den beschrieben Gutschein-Code um von geringeren Transaktionskosten zu profitieren. Nur durch meinen Gutschein-Code bekommst du ab dem ersten Trade günstigere Gebühren bei Banx für den Optionshandel.

Willst du auch hier mitmachen? Sende mir einfach eine Nachricht in den Kommentaren, wenn du Optionshandel und Dividende kombinierst, und das nächste Mal auch auf der Liste stehen möchtest.

Für alle weiteren, die heute noch nicht auf der Liste stehen, sich aber trotzdem bei mir gemeldet haben, ein Aufruf: Bitte den Einkommens-Beitrag in der ersten Woche nach dem vergangen Monat auf dem eigenen Blog veröffentlichen.

Für alle deine Fragen steht dir unsere Community sehr gerne in der Telegram-Gruppe zur Verfügung.

mfG Chri

Forex4Charity – Ergebnisse Februar 2019

Hallo Leute,

Ich freue mich Euch in diesem Beitrag die Ergebnisse durch unseren Signaldienst Forex-4-Charity vom Februar 2019 vorstellen zu dürfen.

Auch in diesem Monat konnten wir wieder sehr gute Gewinne erzielen. Danke an dieser Stelle an Hauke und Steffen für ihre sehr gute Arbeit im Trading!

Nachfolgend meine Ergebnisse vom Februar 2019 durch die Signale von Forex4Charity. Neue Leser, die noch nichts davon gehört haben, können gerne meine ersten beiden Artikel dazu lesen. Hier habe ich alles vorgestellt:

Aktuell gibt es einen Aufnahme-Stop. Aus diesem Grund werde ich in diesem und den folgenden Beiträgen keine Links posten, wie in den letzten Beiträgen.

Ergebnisse Februar 2019

Dieses Mal könnte ich eine sehr schöne Rendite von 11,2 Prozent erzielen. Gerechnet ist diese Rendite auf den Kontostand seit dem letzten Tag im vorherigen Monat. Gestartet bin ich Ende Oktober mit ungefähr 13 Tausend Euro Kapital. Wie es sich in der Zwischenzeit entwickelt hat siehst du nachfolgend:

Hier der Auszug aus meiner Metatrader-App:

 

Die realisierten Gewinne von Anfang bis Ende Februar

 

 

Der Auszug aus dem aktuellen Handel

 

Diese Woche war ich auch schon kurzfristig wieder 1000 Euro im Minus mit der Equity, aber das ist ja kein Problem. Schwankungen sind normal und sollten einen nicht aus dem Konzept bringen. Wie auch im letzten Beitrag ist es mir wichtig folgendes klarzustellen:

Es kann niemand in die Zukunft blicken und vergangene Ergebnisse sind keine Garantie für die Zukunft. Beim Handel mit CFDs und anderen spekulativen Anlageprodukten ist ein Totalverlust nicht auszuschließen, deshalb trade bitte nur mit Geld was du verkraften kannst zu verlieren. Ich für meinen Teil investiere in das Know-How der beiden Jungs. Bis jetzt bin ich weit mehr als zufrieden.

Auf der Seite “Ergebnisse Forex4Charity” kannst du die Ergebnisse aller Monate auf einen Blick sehen.

Falls der Aufnahme-Stop irgendwann wieder beendet werden sollte, erfährst du es natürlich hier oder auf meinem Instagram-Profil, welches du in der Sidebar-rechts findest (wenn du mit dem PC online bist). Falls du mit dem Handy online bist, müsstest du einfach unter den Beitrag scrollen, da ist die Sidebar auch zu finden. :)

Bis dahin wünsche ich allen aktuellen Mitgliedern von Forex-4-Charity weiterhin schöne Gewinne!

mfG Chri

Einnahmen Februar 2018 – Community Edition

Herzlich Willkommen zur nächsten Ausgabe meines Artikels über die Einnahmen der Community-Mitglieder. Ich habe mir wieder die Einkommens-Beiträge ausgewählter Blogs angesehen und unten verlinkt. Ziel dieser Artikelserie, welche jeden Monat wieder erscheint, ist es uns immer wieder aufs neue zu motivieren. Es soll hier kein böser Wettbewerb enstehen. Wir sollten uns für unsere erfolgreichen Kollegen lieber freuen, und herausfinden, wie wir selbst genug Einkommen erzielen. Jeder weiß etwas anderes besser, also lasst uns gemeinsam diesen Weg gehen, und voneinander lernen.

Dividenden- und Options-Einkommen Februar 2018

RangInvestorEinkommenWährungDividendenOptionshandel/Dividende
1TheMoneyCommando3674$
2Geldchallenge2371
3Finanzielle-Freiheit-Dividende-Blog2063
4Screaming Little Man1918$
5The Option Seller1368$
6Stalflare899
7Dividend Solutions680
8Freaky Finance483
9Plutusandme478
10Bautschi466
11Rente mit Dividende415
12Cheesy Finance369
13Dividenden-Jäger242$
14amber tree leaves188
15Finanzjongleur174
16Sparkojote141CHF
17CompoundingWealth139
18Mission-Cashflow376
19Finanzen mit Plan80
20Jung in Rente68
21DivHut0$
22HelloSuckers0$
23Domikratie-477
24Der Stillhalter-696$
25Josef-2452
26Der Kapitalist-3089
27easydividend-3545
28invest-abc-3750

Zusammenfassung

Zusammengefasstes Einkommen der Community-Mitglieder: 2.336€. Wie immer der Hinweis: Ich unterscheide hier nicht zwischen Euro, Dollar und Schweizer Franken. Ich zähle einfach alle Werte zusammen.

Ich möchte auch darauf hinweisen, dass diese Zahlen nicht auf den eigenen Handel projiziert werden dürfen, da jeder eine unterschiedliche Depotgröße aufweist!

Falls du noch an der Seitenlinie stehst, und dir ein zuverlässiger Online-Broker fehlt sieh dir meine Empfehlung dazu an. Nutze auch den beschrieben Gutschein-Code um von geringeren Transaktionskosten zu profitieren. Nur durch meinen Gutschein-Code bekommst du ab dem ersten Trade günstigere Gebühren bei Banx für den Optionshandel.

Willst du auch hier mitmachen? Sende mir einfach eine Nachricht in den Kommentaren, wenn du Optionshandel und Dividende kombinierst, und das nächste Mal auch auf der Liste stehen möchtest.

Für alle weiteren, die heute noch nicht auf der Liste stehen, sich aber trotzdem bei mir gemeldet haben, ein Aufruf: Bitte den Einkommens-Beitrag in der ersten Woche nach dem vergangen Monat auf dem eigenen Blog veröffentlichen.

Willst auch du die Eröffnung meiner Options-Positionen per Nachricht erhalten, kannst du dir hier die kostenlosen Trade-Alerts holen.  In diesem Newsletter erscheinen Short Puts und Covered Calls auf Dividenden-Aktien.

mfG Chri

Einnahmen Februar 2018

Was war das für ein Monat. So eine Volatilitäts-Explosion hat es noch niemals zuvor gegeben. Es wurden sogar einige Vola-Produkte vom Markt genommen. Naja, egal. Ich hoffe ihr habt den 5ten Februar 2018 alle gut überstanden. Der erste Schock an der Börse ist vorbei, jedoch kann niemand wissen wie es weiter geht. Am vergangenen Donnerstag fand ja schon wieder ein großer Ausverkauf an den Börsen statt.

Ich für meinen Teil habe den Großteil meiner offenen Positionen einfach weiter in die Zukunft und nach unten gerollt. Das bedeutet meine Put-Strikes sind jetzt um einiges niedriger als zuvor. Ich fühlte mich mit den Strikes zu Beginn schon wohl, je weiter es nach unten geht, desto lieber ist mir ein Einbuchen der Aktien bei noch niedrigeren Strikes. Die Vola-Explosion hat mich nachdenklich gemacht und ich blicke mit wahnsinnig positiven Gedanken in die Zukunft.

Das ist der Weg den ich mein Leben lang weiter an der Börse gehen möchte, da ich sehe was möglich ist, in beiden Richtungen des Marktes. Ich werde meine Vorgehensweise weiter perfektionieren und möchte euch daran teilhaben lassen. Der Verkauf von Put-Optionen auf Dividenden-Titel soll mich die nächsten Jahrzehnte begleiten und mich Stück für Stück ein klein bisschen wohlhabender machen.

Ein Crash ist das geringere Übel

Meiner Meinung nach ist ein möglicher Crash ein geringeres Übel als ein stetiger Aufwärtstrend der meine Dividenden-Titel total überbewertet. In so einem Umfeld ist es extrem schwer gute Erträge zu erzielen. Das Jahr 2017 war ein gutes Beispiel dafür, und ich bin sehr froh, dass es endlich wieder einmal runter geht. Wie wir alle wissen, ist es für aktuelle Positionen natürlich Gift dass der Markt runter kommt. Durch das Rollen wird ein kurzfristiger Verlust realisiert. Allerdings sind die Prämien um einiges besser als zuvor, was es leicht macht hinunter zu rollen und Aktien zu noch günstigeren Preisen zu kaufen.

Bei weiteren Kursstürzen werde ich versuchen den ein oder anderen profitablen Put zu eröffnen, also ein paar neue Positionen eingehen. Alle andere Positionen werde ich weiter managen. Ich schreibe mir seit ein paar Wochen alle Transaktionen in einem Google Sheet mit. Es macht Spaß die Prämien gegen den Einkaufspreis zu rechnen um zu sehen wo sich der Break-Even bei jeder Position gerade befindet. In der Telegram-Gruppe wissen bereits alle, dass ich die Tipps vom Buch, welches ich aktuell lese, nach und nach umsetzen möchte und mich somit noch besser für die Zukunft rüste.

Neue Möglichkeiten durch Kursrückgang

Eigentlich wollte ich daraus einen eigenen Beitrag machen, aber ich schreibe hier kurz meine Gedanken dazu nieder. Durch den jüngsten Kursrückgang werden langsam wieder einige Aktien für mich interessant.

Hier eine kurze Auswahl der Aktien, die ich mir in letzter Zeit öfter ansehe:

Sobald ich eine dieser Firmen zu einem noch viel besseren Kurs als jetzt bekommen könnte, habe ich mir vorgenommen, mit weiteren Puts einzusteigen und gleichzeitig erste gewöhnliche Aktienpositionen aufbauen. Bei IBM werde ich die vorhandenen Aktien jedoch dann durch neue Einbuchungen ersetzen, falls es der Fall sein sollte. Ich möchte diese und weitere Firmen wieder kaufen um von einem möglichen Kursanstieg in der Zukunft zu profitieren. In der Zwischenzeit werde ich mich in die Aktien weiter einarbeiten und versuchen den Durchschnittspreis hinunter zu bekommen. :) Durch Puts und Covered Calls wird weiter Einkommen erzeugt, natürlich in Kombination mit einer etwas höheren Dividendenrendite als in den letzten Monaten.

Kommen wir nun zu den Zahlen. Wie immer der Hinweis, dass alle Zahlen in Brutto angegeben sind, ich versteuere meine Einnahmen einmal im Jahr mit der Steuererklärung.

Dividenden

  • Kinder Morgan: 12,50 US-Dollar
  • Prospect Capital: 30,00 US-Dollar

Summe Dividenden in Euro: 33,98 €

Optionshandel

  • IBM 09FEB18 165.0 C – 79,16 €
  • IBM 23FEB18 165.0 C – 107,55 €
  • IBM 23FEB18 167.5 C – 37,58 €
  • IBM 02MAR18 157.5 P – 816,51 €
  • IBM 20APR18 165.0 C – 161,05 €
  • MSFT 16FEB18 90.0 P – 914,59 €
  • MUV2 16MAR18 160.0 P – 61,40 €
  • MUV2 16MAR18 175.0 P – 233,60 €
  • MUV2 16MAR18 185.0 P – 540,60 €
  • O 16MAR18 52.5 P – 296,69 €
  • PG 02MAR18 85.5 P – 422,56 €
  • PG 21SEP18 82.5 P – 6,56 €
  • PM 02MAR18 103.0 P – 42,29 €
  • PPL 16MAR18 30.0 P – 79,28 €
  • PSM 16MAR18 29.0 P – 13,60 €
  • TGT 02MAR18 71.0 P – 33,25 €
  • VXX 23FEB18 36.0 P – 36,53 €
  • VXX 09MAR18 50.0 C – 26,03 € 
  • VXX 09MAR18 55.0 C – 32,53 €
  • VXX 21SEP18 55.0 C – 121,22 €

    Summe Optionsprämien: -2645,35 €

    Gewinne aus Aktienverkauf: -934,07 €


    Summe Dividende + Optionsprämien + Aktienverkauf: -3545,44 €



Dieses Mal wurden 20 Optionspositionen geschlossen, davon 9 mit Verlust. Hatte schon mal bessere Ergebnisse. Dennoch bin ich froh wie es momentan ist. Wie in diesem Beitrag beschrieben, habe ich den Großteil meiner Positionen nach dem Flash-Crash gerollt um nicht bei zu hohen Preisen ausgeübt zu werden.

Weitere Lese-Empfehlungen zu diesem Thema:

Den Put auf (PPL) habe ich noch nicht wieder eröffnet. Ich sehe mir weiterhin den Chart an und entscheide in der Zukunft. Der Put auf VXX war ein Long-Put. Dieser ist leider nicht aufgegangen, ich kann aber damit leben.

Mehrere der anderen gerollten Puts habe ich bereits wieder mit einem kleinen Plus geschlossen, diese zählen aber für den März. Nächste Woche werde ich weitere Puts eröffnen zu noch geringeren Strikes hoffentlich. :)

Der Verlust in der  Kinder-Morgan-Aktienposition ist geplant entstanden, wie im oben verlinkten Artikel schon beschrieben. Ich habe die Gunst der Stunde nach dem Flash-Crash genutzt um die Position aufzulösen. Ich bin froh, dass ich aus dieser Aktie nun raus bin, da ich mit dem übrigen Geld wohl trotzdem noch mehr verdienen kann als auf einen Kursanstieg zu warten.

Den Einkommens-Vergleich zu den anderen Monaten entnehme bitte der Einkommens-Seite.

Besucherzahlen

Es freut mich, dass langsam wieder mehr Besucher vorbei kommen. Vermutlich liegt es daran, dass ich wieder öfter Artikel schreibe. Besonders stolz bin ich darauf erhöhte Besucherzahlen zu sehen, obwohl der Februar ja ein paar Tage weniger hat.

Auch wenn ich mich in den Optionshandel verliebt habe, ist es wichtig Neulingen zu zeigen, dass nicht immer alles nach Plan läuft. Aber genau das ist es was den Optionshandel so attraktiv macht. Wir können unsere Positionen mithilfe der Zeit wieder reparieren, und das werden wir auch immer tun, wenn es notwendig ist. Kapital schützen steht an oberster Stelle! 

Bist du noch Anfänger auf dem Gebiet Optionshandel und willst dich auf deine finanzielle Freiheit vorbereiten? Für jemand wie dich habe ich eine extra Homepage erstellt, um dir die Grundlagen in kurzen Lektionen zu vermitteln. Stelle auch sicher, dass du dir mein kleines Geschenk an dich nicht entgehen lässt.

Sieh dir auch meine Empfehlungsseite für weitere hilfreiche Links an.

Ich wünsche euch einen erfolgreichen März!

mfG Chri

Einnahmen Februar 2017 – Community Edition

Herzlich Willkommen zur nächsten Ausgabe meines Artikels über die Einnahmen der Community-Mitglieder. Ich habe mir wieder die Einkommens-Beiträge ausgewählter Blogs angesehen und unten verlinkt. Ziel dieser Artikelserie, welche jeden Monat wieder erscheint, ist es uns immer wieder aufs neue zu motivieren. Es soll hier kein böser Wettbewerb enstehen. Wir sollten uns für unsere erfolgreichen Kollegen lieber freuen, und herausfinden, wie wir selbst genug Einkommen erzielen. Jeder weiß etwas anderes besser, also lasst uns gemeinsam diesen Weg gehen, und voneinander lernen.

Dieses Mal gibt es das Einkommen in einem neuen Format. Ich habe eine kleine Tabelle angefertigt. Grund dafür ist, dass die Community immer weiter anwächst und ein Text bei jedem Investor langsam den Rahmen sprengen würde.

Dividenden und Options-Einkommen – Februar 2017

 

RangInvestorEinkommenWährungDividendenOptionshandel/Dividende
#1HelloSuckers2213$
#2easydividend1915
#3 FinFrei1841$
#4The Option Seller1805$
#5Screaming Little Man1750$
#6TheMoneyCommando1419$
#7Investment Hunting1268$
#8Stalflare1247
#9EurFI800
#10amber tree leaves595
#11DivHut520$
#12Der Kapitalist499
#13Der Stillhalter264$
#14Kilian Weber227CHF
#15Rente mit Dividende217
#16CompoundingWealth153
#17Einkommensmillionär80
#18Dividenden-Jäger74$
#19Finanzfreunde67

Zusammenfassung

Zusammengefasstes Einkommen der Community-Mitglieder: 16.954€. Wie immer der Hinweis: Ich unterscheide hier nicht zwischen Euro und Dollar. Ich zähle einfach alle Werte zusammen.

Falls du noch an der Seitenlinie stehst, und dir ein zuverlässiger Online-Broker fehlt kann ich dir meinen empfehlen. Hier kannst du das Depot eröffnen! Warte nicht weiter! Erziele auch die gleichen Ergebnisse wie unsere Community-Mitglieder!

Ich bin weiter auf der Suche nach Menschen die Dividenden und Optionseinkommen kombinieren um die Liste zu vergrößern. Wenn du auch mitmachen möchtest, gib mir einfach Bescheid. Ich würde mich freuen.

Für alle weiteren, die heute noch nicht auf der Liste stehen, sich aber trotzdem bei mir gemeldet haben, ein Aufruf: Bitte den Einkommens-Beitrag in der ersten Woche nach dem vergangen Monat auf dem eigenen Blog veröffentlichen.

Ich weiß, dass wir alle manchmal ziemlich beschäftigt sind aber ich kann nicht bis zur Mitte des Monats warten um diesen Post zu schreiben. Für gewöhnlich erscheint mein Community-Post um den 7ten eines jeden Monats.

Willst auch du die Eröffnung meiner Options-Positionen per E-Mail erhalten, kannst du dich für den kostenlosen Trade-Newsletter eintragen.

Wünsche allen weiterhin viel Erfolg!

mfG Chri

Einnahmen Februar 2017

Hallo, ich bin wieder da. Mein Aufenthalt auf Fuerteventura war der Hammer, wir haben ein paar sehr gute Bilder geschossen und haben viel Erfahrung gesammelt. So viele Nächte hintereinander habe ich zuvor noch nie im Freien verbracht, obwohl ich es gewohnt bin ab und zu am Berg zu übernachten. Man gewöhnt sich eigentlich an so ziemlich alles. In der Zwischenzeit ist der Februar wieder vorbei, und das bedeutet natürlich dass wir uns gemeinsam ansehen, wie viel Gewinn ich dieses Monat erwirtschaften konnte.

Allgemeines

Ich habe mir die Zahlen ja bereits kurz angesehen, als ich in Wien am Flughafen angekommen bin und kann nur sagen: Es ist ein sehr schönes Gefühl, wenn man aus dem Urlaub kommt und mehr Geld sein Eigen nennen kann als man vorher hatte. Ich habe während meiner Abwesenheit mehr Geld verdient als ich dort ausgegeben habe. Der helle Wahnsinn. So soll es sein :) .

Im Februar ist wieder einmal so ziemlich alles gestiegen. Das hat sich auch in meinem Ergebnis bemerkbar gemacht. Der Gewinn der letzten 28 Tage ist nach dem Dezember 2016 das zweit-beste Ergebnis seit ich hier mein Einkommen nieder schreibe.

Wieder habe ich ein paar Aktien eingebucht bekommen, es wurden aber auch einige verkauft.

Kommen wir nun zu den Zahlen. Wie immer möchte ich hier darauf hinweisen, dass diese Einnahmen in Brutto angegeben sind. Ich versteuere diese Einnahmen mit der Steuererklärung.

Dividenden

  • Kinder Morgan: 12,51 US-Dollar
  • Omega Healthcare Investors: 124,00 US-Dollar
  • Procter&Gamble: 78,33 US-Dollar
  • Prospect Capital: 41,67 US-Dollar
  • Wynn Resorts: 50,00 US-Dollar

Summe Dividenden in Euro: 288,99 €

Optionshandel

  • AAPL 03FEB17 116.0 P – 46,43 €
  • AAPL 03FEB17 126.0 C – 158,79 €
  • AAPL 03FEB17 128.0 P – 39,93 €
  • AAPL 17FEB17 125.0 P – 23,18 €
  • ABBV 10MAR17 60.5 P – 36,74 €
  • GILD 24FEB17 69.5 P – 56,17 €
  • GILD 10MAR17 64.5 P – 47,18 €
  • JNJ 03MAR17 112.0 P – 62,88 €
  • JNJ 10MAR17 113.0 P – 55,45 €
  • KO 24MAR17 40.5 P – 99,66 €
  • MSFT 03MAR17 62.0 P – 28,19 €
  • NVDA 10FEB17 106.0 P – 62,97 €
  • NVDA 10FEB17 131.0 C – 54,51 €
  • PFE 17FEB17 31.0 P – 19,50 €
  • PFE 17MAR17 33.0 P – 30,19 €
  • QCOM 24FEB17 50.0 P – 18,57 €
  • QCOM 10MAR17 51.5 P – 37,75 €
  • TGT 24FEB17 63.0 P – 32,71 €
  • TGT 10MAR17 60.0 P – 30,07 €
  • TGT 10MAR17 68.5 C – 75,64 €
  • TSLA 24FEB17 250.0 P – 12,29 €
  • TSLA 24FEB17 300.0 C – 179,55 €
  • VFC 17FEB17 47.5 P – 132,84 €
  • VFC 17FEB17 50.0 P – 84,79 €
  • VFC 17FEB17 55.0 C – 93,27 €
  • VZ 24MAR17 47.5 P – 28,47 €
  • WFC 24FEB17 56.0 C – 211,32 €
  • WYNN 24FEB17 95.0 C – 242,76 €

Summe Optionsprämien: 1261,68 €

Einnahmen aus Aktienverkauf: 364,07 €


Summe Dividenden + Optionsprämien + Aktienverkäufe: 1914,64 €



Dieses Mal wurden wieder 28 Positionen geschlossen, davon 2 im Verlust. Der Verlust durch die Apple-Aktie kann hier nachgelesen werden. Durch Wells Fargo (WFC) ist ein Verlust entstanden, da ich etwas freies Kapital brauchte um eine andere Position eingehen zu können, die sehr lukrativ war. Dies ist aber nicht wirklich ein Verlust, da ich den Call einfach geschlossen habe, als die Aktien schon weit über meinem Durchschnittspreis notiert haben. Somit habe ich zwar für den Call einen Verlust, der Gewinn durch die verkauften WFC-Aktien hebt diesen Optionsverlust wieder auf und lässt mich sogar mit einem kleinen Plus aussteigen.

Meine Rendite auf das eingesparte Kapital beträgt somit 4,2% für diesen Monat. Die Rendite auf den Depotwert von Anfang Februar beträgt ca. 3,1%.
Möchtest auch du solche Ergebnisse erzielen? Hier kannst du ein Depot beim Broker meines Vertrauens eröffnen!

Mir ist es wieder gelungen 1000 Euro zusammen zu sparen und ins Depot einzuzahlen, somit steht mir im März 2914 € mehr Kapital zum Handel zur Verfügung. Mein Einkommen hat sich im Vergleich zum letzten Jahr sehr stark gebessert. Ich hoffe ich kann diese Steigerung die restlichen Monate des Jahres aufrecht erhalten.

  • Einnahmen Februar 2016: 280,98 €
  • Einnahmen Februar 2017: 1914,64 €
  • Steigerung: +1633,66 €

Besucherzahlen

Ding, Ding, Ding! Wieder ein neuer Rekord, was die Seitenaufrufe betrifft. Hier schlagen wir immer wieder zu, das ist der Hammer. Was mich umso mehr erstaunt ist die Tatsache, dass ein neuer Rekord im Februar geschafft wurde. Dieser Monat hat nur 28 Tage! Diese Tatsache stimmt mich ziemlich positiv für die nächsten Monate. Hier das übliche Diagramm:

  • Seitenaufrufe im Vergleich zum Vormonat: +2,4%
  • Besucherzahlen im Vergleich zum Vormonat: +1,0%

Ich möchte noch etwas wichtiges ansprechen. Mir ist von vielen Leser zu Ohren gekommen, dass im Browser Firefox meine letzten Beiträge auf der Startseite nicht angezeigt werden. Ich weiß leider noch nicht woran es wirklich liegt. Wenn du diesen Beitrag liest, denke bitte das nächste mal daran einen anderen Browser zu verwenden, wenn du länger keinen neuen Beitrag von mir siehst. Oder abonniere meinen Blog und stelle sicher, dass du so keinen Beitrag mehr verpasst.

Ich bedanke mich bei jedem einzelnen Leser und wünsche euch allen weiterhin viel Erfolg! Wie war euer Februar?! Freue mich auf Kommentare!

mfG Chri

Einnahmen Februar 2016

Hallo Leute,

Und schon ist ein weiteres Monat im neuen Jahr vergangen. Ich habe mich schon sehr auf das Schreiben dieses Beitrags gefreut. Leider konnte ich dieses Monat meinen persönlichen Einkommens-Rekord nicht brechen ;) Weiterlesen