Beiträge

Einnahmen Mai 2018 – Community Edition

Herzlich Willkommen zur nächsten Ausgabe meines Artikels über die Einnahmen der Community-Mitglieder. Ich habe mir wieder die Einkommens-Beiträge ausgewählter Blogs angesehen und unten verlinkt. Ziel dieser Artikelserie, welche jeden Monat wieder erscheint, ist es uns immer wieder aufs neue zu motivieren. Es soll hier kein böser Wettbewerb enstehen. Wir sollten uns für unsere erfolgreichen Kollegen lieber freuen, und herausfinden, wie wir selbst genug Einkommen erzielen. Jeder weiß etwas anderes besser, also lasst uns gemeinsam diesen Weg gehen, und voneinander lernen.

Dividenden- und Options-Einkommen Mai 2018

RangInvestorEinkommenWährungDividendenOptionshandel/Dividende
1HelloSuckers5859$
2Plutusandme3173
3Freaky Finance2668
4Stalflare2464
5TheMoneyCommando2390$
6The Option Seller2008$
7Screaming Little Man1974$
8Bautschi1640
9Bergfahrten1478
10invest-abc997
11Dividenden-Jäger928$
12DivHut781$
13Dividend Solutions726
14easydividend652
15Domikratie550
16Jung in Rente476
17Sparkojote465CHF
18Der Stillhalter462$
19Rente mit Dividende416
20CompoundingWealth298
21Mission-Cashflow276
22Finanzjongleur251
23Josef229
24Finanzen mit Plan200
25Finanzmixerin170
26Finanzielle Freiheit fetzt29
27amber tree leaves0
28Cheesy Finance0
29Der Kapitalist0
30Finanzielle-Freiheit-Dividende-Blog0
31Geldchallenge-2411

Zusammenfassung

Zusammengefasstes Einkommen der Community-Mitglieder: 29.149 €. Wie immer der Hinweis: Ich unterscheide hier nicht zwischen Euro, Dollar und Schweizer Franken. Ich zähle einfach alle Werte zusammen.

Ich möchte auch darauf hinweisen, dass diese Zahlen nicht auf den eigenen Handel projiziert werden dürfen, da jeder eine unterschiedliche Depotgröße aufweist!

Falls du noch an der Seitenlinie stehst, und dir ein zuverlässiger Online-Broker fehlt sieh dir meine Empfehlung dazu an. Nutze auch den beschrieben Gutschein-Code um von geringeren Transaktionskosten zu profitieren. Nur durch meinen Gutschein-Code bekommst du ab dem ersten Trade günstigere Gebühren bei Banx für den Optionshandel.

Willst du auch hier mitmachen? Sende mir einfach eine Nachricht in den Kommentaren, wenn du Optionshandel und Dividende kombinierst, und das nächste Mal auch auf der Liste stehen möchtest.

Für alle weiteren, die heute noch nicht auf der Liste stehen, sich aber trotzdem bei mir gemeldet haben, ein Aufruf: Bitte den Einkommens-Beitrag in der ersten Woche nach dem vergangen Monat auf dem eigenen Blog veröffentlichen.

Für alle deine Fragen steht dir unsere Community sehr gerne in der Telegram-Gruppe zur Verfügung.

mfG Chri

Einnahmen Mai 2018

Hey Leute, das war ein arbeitsreicher Mai. Die Wohnung und alles drum herum haben mehr Zeit von mir verlangt als geplant. Die nächsten Tage und Wochen wird es noch ein bisschen stressig mit Umzug und so weiter, aber dann gehts wieder los mit regelmäßigen Beiträgen von mir. Wir schlafen bereits in der Wohnung, jedoch momentan auf der Couch. Das Schlafzimmer ist noch nicht ganz fertig, und es liegt sehr viel herum. Auch Internet habe ich noch keines in der Wohnung, ich habe für diesen Beitrag gerade einen Hotspot am Handy aufgedreht und mich mit dem Laptop verbunden. Hoffe mein Internet am Smartphone schafft das, momentan siehts gut aus. :)

 

Schwaches Ergebnis im Mai

Der Monat Mai ist nun auch wieder vorbei. Über den Aktienmarkt habe ich mich in dieser Zeit ehrlichweise nicht wirklich informiert. Ein wenig Einkommen ist auch herein gekommen, aber nichts was wirklich berauschend ist. Dennoch bin ich froh, dass trotzdem ein bisschen Geld herein kommt, auch wenn ich mich nicht drum kümmere.

 

Weiter unten gibts natürlich dann auch die Zahlen dazu. Was ist sonst so geschehen? Ich versuche mich natürlich laufend weiter zu bilden, und dies wird mir in den nächsten Monaten sehr viel gutes bescheren, da bin ich mir sicher.

 

Die Telegram-Gruppe läuft prächtig ohne mich, das möchte ich an dieser Stelle noch einmal gesagt haben. Danke nochmal an alle die da tatkräftig unterstützen. Viel mehr gibt es zu diesem Monat eigentlich auch nicht zu sagen. Ich habe auch einige Zeit damit verbracht einige Geburtstage zu feiern, und gestern war ich auf dem alljährlichen Frühschoppen quasi bei uns vor der Haustür. Wie immer ein Highlight. :)

Wie geht es weiter?

Wenn mit der Wohnung alles geritzt ist demnächst werde ich langsam beginnen hier einiges umzudrehen am Blog. Ich möchte vielleicht eine andere Startseite erstellen, um von dort aus überall hin-navigieren zu können. Eben ein bisschen etwas moderneres als das was ich bis jetzt hier habe. Mal sehen ob ich das hin bekomme.

 

Nebenbei versuche ich natürlich wieder regelmäßig meine Gedanken zu sämtlichen Optionsthematiken oder auch andere Börsengeschichten aufschreiben und veröffentlichen. Das Training des Mindsets steht auch ganz oben auf der Liste. Ich möchte hier auf dieser Seite ein Komplettpaket basteln, von der Pike auf, was es dazu braucht langfristig erfolgreich zu sein. :) Darauf freue ich mich schon.

 

Die Verhandlungen mit meinem Arbeitgeber sind nun auch wieder in der Endphase. Wir haben uns darauf geeinigt, dass ich die nächsten Monate noch die 3-Tage-Woche weiterführe. Danach gehts runter auf 2 Tage, das Dienstverhältnis ist dann allerdings befristet. Ob wir das mit den 2 Tagen dann so weiterführen wissen wir noch nicht. Es bleibt wie immer spannend.

 

Kommen wir nun zu den Zahlen. Wie immer der Hinweis, dass alle Zahlen in Brutto angegeben sind, ich versteuere meine Einnahmen einmal im Jahr mit der Steuererklärung.

 

Dividenden

  • Prospect Capital: 30,00 US-Dollar

Summe Dividenden in Euro: 25,60 €

Optionshandel

  • IBM 25MAY18 115.0 P – 22,37 €
  • IBM 25MAY18 140.0 P – 49,52 €
  • IBM 25MAY18 147.0 P – 1,90 €
  • IBM 21DEC18 140.0 P – 124,81 €
  • MUV2 15MAR19 180.0 P – 153,40 €
  • O 18JAN19 50.0 P – 136,78 €
  • PM 25MAY18 80.0 P – 24,47 €
  • TGT 25MAY18 67.5 P – 44,94 €

Summe Optionsprämien: 512,55 €

Gewinne aus Aktienverkauf: 114,13 €


Summe Dividende + Optionsprämien + Aktienverkauf: 652,28 €



Dieses Mal wurden 8 Optionspositionen geschlossen, davon eine mit Verlust. Die IBM-Verlust-Position war ein Long Put. Ich habe mir diesen Put gekauft um möglicherweise von einem weiteren Kursrutsch zu profitieren, aber der Basiswert verhält sich momentan etwas langweilig.

 

Den Einkommens-Vergleich zu den anderen Monaten entnehme bitte der Einkommens-Seite.

Seit Start dieser Webseite (01/2016) wurde 25.877,64 € Gewinn realisiert. Diese Zahl motiviert mich selbst dran zu bleiben. 🙂

 

Besucherzahlen

Nicht schön anzusehen die Besucherzahlen, aber auch nicht verwunderlich, wenn ich aktuell eher passiv hier agiere ;)

Bist du noch Anfänger auf dem Gebiet Optionshandel und willst dich auf deine finanzielle Freiheit vorbereiten? Für jemand wie dich habe ich eine extra Homepage erstellt, um dir die Grundlagen in kurzen Lektionen zu vermitteln. Stelle auch sicher, dass du dir mein kleines Geschenk an dich nicht entgehen lässt.

 

Sieh dir auch meine Empfehlungsseite für weitere hilfreiche Links an.

Ich wünsche uns allen einen erfolgreichen Juni!

mfG Chri

Einnahmen Mai 2017 – Community Edition

Herzlich Willkommen zur nächsten Ausgabe meines Artikels über die Einnahmen der Community-Mitglieder. Ich habe mir wieder die Einkommens-Beiträge ausgewählter Blogs angesehen und unten verlinkt. Ziel dieser Artikelserie, welche jeden Monat wieder erscheint, ist es uns immer wieder aufs neue zu motivieren. Es soll hier kein böser Wettbewerb enstehen. Wir sollten uns für unsere erfolgreichen Kollegen lieber freuen, und herausfinden, wie wir selbst genug Einkommen erzielen. Jeder weiß etwas anderes besser, also lasst uns gemeinsam diesen Weg gehen, und voneinander lernen.

Dividenden- und Options-Einkommen – Mai 2017

RangInvestorEinkommenWährungDividendenOptionshandel/Dividende
#1Stalflare2306
#2Freaky Finance2297
#3easydividend1514
#4Der Kapitalist1494
#5HelloSuckers1476$
#6TheMoneyCommando1454$
#7ChristianH1288
#8amber tree leaves1050
#9DivHut584$
#10Dividenden-Jäger570$
#11invest-abc483$
#12Cheesy Finance420
#13EurFI400
#14Rente mit Dividende350
#15Der Stillhalter299$
#16Sparkojote298CHF
#17Josef229
#18CompoundingWealth200
#19The Option Seller192$
#20Finanzjongleur79
#21Finanzen mit Plan8
#22Screaming Little Man0$
#23FinFrei0$
#24Investment Hunting0$
#25Finanzfreunde0
#26Kilian Weber0CHF
#27Geldchallenge-1224

Zusammenfassung


Zusammengefasstes Einkommen der Community-Mitglieder:
15.284€. Wie immer der Hinweis: Ich unterscheide hier nicht zwischen Euro und Dollar. Ich zähle einfach alle Werte zusammen. Diesmal gab es viele Leute, die ihr Einkommen noch nicht gepostet haben, oder sogar welche, wo ich keine Website mehr dazu gefunden habe. Schade eigentlich. Keine Ahnung warum diese Personen aufgehört haben. Wenn bis zum nächsten Mal kein Statement von diesen Personen kommt werde ich sie von der Liste entfernen müssen.

Falls du noch an der Seitenlinie stehst, und dir ein zuverlässiger Online-Broker fehlt kann ich dir einen empfehlen. Hier kannst du das Depot eröffnen! Warte nicht weiter! Erziele auch die gleichen Ergebnisse wie unsere Community-Mitglieder!

Willst du auch hier mitmachen? Sende mir einfach eine Nachricht in den Kommentaren, wenn du Optionshandel und Dividende kombinierst, und das nächste Mal auch auf der Liste stehen möchtest.

Für alle weiteren, die heute noch nicht auf der Liste stehen, sich aber trotzdem bei mir gemeldet haben, ein Aufruf: Bitte den Einkommens-Beitrag in der ersten Woche nach dem vergangen Monat auf dem eigenen Blog veröffentlichen.

Willst auch du die Eröffnung meiner Options-Positionen per E-Mail erhalten, kannst du dich für den kostenlosen Trade-Newsletter eintragen. In diesem Newsletter erscheinen allerdings nur Short Puts und Covered Calls auf Dividenden-Aktien, da die Earnings-Trades ein höheres Risiko beinhalten.

mfG Chri

Einnahmen Mai 2017

Allgemeines

Ich bin wieder zurück aus dem Urlaub. Gerade sitze ich gemütlich zu Hause und genieße eine Tasse Kaffee bei dem schönen Wetter. Weil es mich selbst gerade interessant wie viel ich im Mai an der Börse verdient habe, schreibe ich nebenbei gleich den Artikel. Zuerst muss ich sagen, der Urlaub war sehr entspannend, für mich vielleicht einen Tick zu viel Entspannung, aber das hab ich auch wieder einmal gebraucht. Fühle mich wirklich wieder einmal frisch und munter und bin wieder bereit zu neuen Taten.

Kurzer Ausflug in die Dominikanische Republik: Das Land hat eigentlich sehr viel zu bieten. Vor allem die Tier und Pflanzenwelt ist bemerkenswert. In den Touristenzentren sieht es eher nach Reichtum aus, wenn man mit dem Auto weiter ins Landesinnere fährt, sieht man allerdings dass viele Menschen so gut wie nichts haben. Es wohnen teilweise 3 Generationen in einer einfachen Hütte aus Wellblech oder was man sonst eben so zum bauen findet. Viele dieser Hütten haben nicht einmal eine Haustür.

Die Menschen wirken dennoch glücklich. Aber dies hat mich erneut darauf aufmerksam gemacht, dass es uns in Mitteleuropa mehr als gut geht, und wir hier goldene Zeiten (diesen Ausdruck hat der Großvater eines sehr guten Freundes zuletzt gebraucht) erleben dürfen. Gerade wir Investoren und Optionshändler dürfen uns keineswegs über irgendetwas beschweren. Wir haben genug Geld um es zu investieren, damit es für uns arbeitet. An anderen Orten auf dieser Welt bleibt manchmal nicht einmal genug Geld um die Familie ausreichend zu ernähren. Denkt immer daran!

Gute Performance auch ohne mein Zutun

Weiter geht es aber jetzt hier: Ins Depot habe ich mich bis gestern Abend gar nicht eingeloggt, wozu auch? Läuft ja eh auch alles ohne mein Zutun. Vor meiner Reise habe ich noch ein paar Optionen verkauft, die in den nächsten Tagen und Wochen verfallen sollten. Gestern Abend habe ich noch ein paar  Positionen mit Gewinn geschlossen. Da freut man sich sehr, wenn man nach einem Urlaub nach Hause kommt und gleich wieder Geld verdient durch ein paar Klicks.

Den Gesamtmarkt habe ich mir bis jetzt auch noch nicht angesehen. Ein kurzer Blick auf den VIX lässt aber erahnen, dass ich nicht viel verpasst habe. Der Stand ist noch immer sehr gering. Ein schwieriges Umfeld für Optionsverkäufer wie mich. Für mich heißt das noch immer aktuelle Positionen managen, nicht zu viel neue Positionen eingehen und die Margin-Anforderung gering halten, bis es endlich mal hochgeht mit der Volatilität.

Bezüglich der Homepage für Neulinge: Ich werde dieses Wochenende noch ein paar Grafiken einfügen, und die Homepage dann veröffentlichen. Es fehlen dann noch immer ein paar, aber ich denke man kann zumindest schon damit arbeiten. :) Gibt bei Veröffentlichung dazu noch einen eigenen Beitrag, keine Angst.

Kommen wir nun zu den Zahlen. Wie immer möchte ich darauf hinweisen, dass alle diese Zahlen in Brutto angegeben sind. Ich versteuere meine Einnahmen mit der Steuererklärung.

Dividenden

  • Münchner Rückversicherung: 129 Euro
  • Kinder Morgan: 12,51 US-Dollar
  • Procter&Gamble: 11,73 US-Dollar
  • Prospect Capital: 41,67 US-Dollar

Summe Dividenden in Euro: 188,62 €

Optionshandel

  • ABBV 09JUN17 64.0 P – 26,83 €
  • ADM 16JUN17 40.0 P – 19,31 €
  • CRM 19MAY17 82.0 P – 166,86 €
  • CRM 19MAY17 95.0 C – 102,62 €
  • DIS 12MAY17 108.0 P – 12,88 €
  • DIS 12MAY17 115.0 C – 68,09 €
  • DIS 19MAY17 108.0 P – 26,68 €
  • FB 05MAY17 143.0 P – 49,16 €
  • FB 05MAY17 160.0 C – 73,74 €
  • NVDA 12MAY17 89.0 P – 46,01 €
  • NVDA 12MAY17 91.0 P – 84,65 €
  • NVDA 12MAY17 93.0 P – 163,79 €
  • TGT 19MAY17 57.5 C – 28,55 €
  • TGT 26MAY17 52.5 P – 33,11 €
  • VFC 16JUN17 52.5 P – 54,26 €

Summe Optionsprämien: 930,78 €

Einnahmen aus Aktienverkauf: 394,37 €


Summe Dividenden + Optionsprämien + Aktienverkauf: 1513,77 €



15 Trades wurden diesmal geschlossen, davon einer im Verlust. Dies war ein Earningstrade auf die Walt Disney Company. Die knapp 13 Euro sind leicht zu verkraften. :) Bei den Einnahmen aus Aktienverkauf handelt es sich ebenfalls um die Walt Disney Aktien, das habe ich in diesem Beitrag beschrieben.

Möchtest du meine Short Put und Covered Call Trades per Email erhalten? Melde dich für meinen kostenlosen Trade-Newsletter an.

Rendite und Besucherzahlen

Meine Rendite auf das eingesparte Kapital beträgt somit 3,3% für diesen Monat. Die Rendite auf den Depotwert von Anfang Mai beträgt ca. 2,3%.

Möchtest auch du solche Ergebnisse erzielen? Hier kannst du direkt ein Depot beim Broker meines Vertrauens eröffnen, oder hier die kostenlose Infomappe anfordern.

Bedingt durch den Urlaub in der Dominikanischen Republik habe ich natürlich wieder nichts ins Depot eingezahlt. Demnächst steht ein Kauf eines neuen Smartphones an, danach werde ich vielleicht wieder neues Geld ins Depot einzahlen. Vielleicht gibt es mit dem neuen Smartphone dann auch einen easydividend-Instagramm Account, der regelmäßig aktualisiert wird. Ich würde das gerne dazu verwenden, um wunderbare Momente auf Reisen oder meinem Alltag mit euch zu teilen, falls hier Interesse bestehen würde. 

Im Vergleich zum Mai des letzten Jahres wurde das Einkommen mehr als Verdoppelt.

  • Einnahmen Mai 2016: 720,66 €
  • Einnahmen Mai 2017: 1513,77 €
  • Steigerung: +793,11 €

Ich weiß bis jetzt nicht wie es sein konnte, dass im Mai ein neuer Besucherrekord entstanden ist. An einem Tag hatte ich über 3000 Aufrufe, danach ist es wieder abgeflacht. Komisch, aber freue mich trotzdem darüber.

  • Seitenaufrufe im Vergleich zum Vormonat: +14,7%
  • Besucherzahlen im Vergleich zum Vormonat: +21,5%

Zu guter Letzt noch meine aktuellen Aktienpositionen:

  • 100 Kinder Morgan
  • 100 Cisco
  • 100 Disney
  • 100 General Mills
  • 100 International Business Maschines
  • 20 Johnson&Johnson
  • 15 Münchner Rück
  • 117 Procter&Gamble
  • 500 Prospect Capital
  • 500 Target

Aktuell laufen keine Calls auf Target, da mir die Prämie zu gering ist, sobald es wieder etwas mehr hinauf geht, verkaufe ich die nächsten Calls darauf, jedoch ab jetzt ohne weiteren Zukauf. Wenn die nächsten Calls unter Einstandspreis in Bedrängnis geraten werde ich sie weiter rollen, wenn mir das möglich ist.

Wie ist euer Mai verlaufen? Ich hoffe doch ihr konntet auch wieder nette Einnahmen verzeichnen.

mfG Chri

Einnahmen Mai 2016 – Community Edition

money-1005476_1280

Herzlich Willkommen zur zweiten Ausgabe meines Artikels über die Einnahmen der Community-Mitglieder. Ich habe mir wieder die Einkommensbeiträge ausgewählter Blogs angesehen und unten verlinkt. Ziel dieser Artikelserie, welche jeden Monat wieder erscheint, ist es uns immer wieder aufs neue zu motivieren. Es soll hier kein böser Wettbewerb enstehen. Wir sollten uns für unsere erfolgreichen Kollegen lieber freuen, und herausfinden, wie wir selbst genug Einkommen erzielen. Jeder weiß etwas anderes besser, also lasst uns gemeinsam diesen Weg gehen, und voneinander lernen.

Dividenden und Optionseinkommen – Mai 2016

#1) Dividend Hustler… Starten wir wieder mit unser aller Vorbild. Tyler hat es wieder auf den ersten Platz geschafft. Diesen Monat hat er sogar sehr viel mehr herausbekommen als im April, und da war es schon viel. Der DividendHustler konnte im Mai ein Einkommen von sagenhaften $2300,33 realisieren. Beneidenswert. Das Wahnsinnige an dieser Sache ist, dass er damit noch immer unter seinem Durchschnitts-Einkommen pro Monat liegt.

#2) Stalflare… Im Mai hat sich hier ein Neuling herein geschummelt und sogleich den zweiten Platz belegt. Stal investiert als Italiener auch in Europäische Aktien. Ich sollte mir ein paar Ideen von ihm holen. Das Einkommen vom Mai kann sich wahrlich sehen lassen. 1237 € sind in die Tasche gelangt.  Weiters beginnt Stal bald mit dem Optionshandel auf Dividendentitel. Ich bin schon sehr gespannt, wie es hier weiter geht. Wenn alles gut läuft sehe ich hier bald einen neuen Anwärter auf den ersten Platz.

#3) easydividend…Ich konnte zwar mein monatliches Ziel erreichen, jedoch liegt mein Einkommen dieses Mal unter der 4-stelligen Marke. Die Dividenden sind etwas angestiegen, dies ist aber den ausgeübten Puts zu verdanken. Wenn der Preis weiter ansteigt, verkaufe ich diese Aktien wieder. Mein Einkommen im Mai beläuft sich auf 720,66€.

#4) DivHut… Hier wurde das ganze Jahr fleißig investiert. DivHut konnte das Dividenden-Einkommen im Mai gegenüber dem Vorjahr um 16 % steigern! Eine sehr gute Leistung finde ich. In Zahlen ausgedrückt sind das $413,39 an Dividenden der vergangenen 31 Tage. Ich hoffe meine Dividendenaktien werfen auch bald soviel ab.

#5) amber tree leaves… ATL ist unter die Dividend Growth Investors gegangen und hat dieses Mal schon 84 € an Dividenden bekommen. Seine Optionsprämie von 197,50 € braucht sich für den Monat Mai auch nicht verstecken. Zusammengefasst bedeutet das 281,50 € Börseneinkommen, welches weiter investiert werden möchte.

#6) Rente mit Dividende…Noch ein Neuling. Ich freue mich, dass Alexander von Rente mit Dividende mit von der Partie ist. Dies ist der erste deutschsprachige Blog in dieser Liste (außer meinem natürlich). Alexander konnte im Mai ein zusätzliches Einkommen von 206,28 € durch Dividenden erzielen. Auch Alexander war sehr fleißig und konnte die Einnahmen im Vergleich zum Vorjahr um 49 Prozent steigern. Tolle Leistung!

Zusammenfassung

Zusammen haben wir dieses Mal  5159,16 € realisiert. Ich unterscheide hier nicht zwischen Dollar und Euro, sondern addiere einfach alle Zahlen. Gegenüber dem April haben wir uns um knapp 27 Prozent verbessert, was auch unserem Zuwachs zu verdanken ist. Ich freue mich für euch alle, und wünsche euch weiterhin viel Erfolg!

Willst auch Du in die Liste mit aufgenommen werden? Lass es mich einfach unten in den Kommentaren wissen, oder schreib mir auf Twitter, Facebook oder über das Kontakt-Formular.

Ich wünsche jedem Leser noch einen schönen Abend!

mfG Chri

Einnahmen Mai 2016

Erbschaftssteuer

Hallo,

Wieder ist ein Monat vorbei. Dies führt uns schnur stracks zum Einkommens-Beitrag vom Monat Mai. Wie erwartet sind die Einnahmen in den letzen 31 Tagen im Vergleich zum April etwas gesunken. Grund dafür waren mehrere gerollte Optionen, ein größerer Fehler mit der Seagate Aktie im April und die allgemeine Marktlage im Mai. Der Mai war ein schwieriger Monat für meine Dividendenaktien-Put-Strategie. Am Montag vorige Woche sah es noch danach aus, dass ich das monatlich angesetzte Ziel von 600 Euro Börseneinkommen nicht erreichen kann. Dienstag kam dann die Wende :). Dies lässt mich wieder hoffen.
Auch wenn ein paar schlechtere Wochen dabei sind, entschädigt dann immer wieder eine verdammt gute Woche. In meinen Beitrag über meine Zielsetzung habe ich geschrieben, dass ich von Anfang bis Ende 2016 weitere 17 Tausend Euro Kapital ins Depot schießen möchte. Ich dachte anfangs, dass ich dieses Ziel nicht einmal ansatzweise erreichen kann. Das Hinzufügen von 6000 Euro im Mai lässt mich hier aber wieder besser dastehen. Wie war das möglich? Ich hatte noch ein paar Anteile von aktiv gemanagten Fonds. Diese habe ich alle verkauft, und das Geld auf mein Depot übertragen. Selbst ist der Mann. Hier bekomme ich mehr Rendite, als mir jeder Fondsmanager einbringen kann. Die Gebühren bei diesen Fonds sind mir einfach zu hoch, auch wenn diese Jungs gute Arbeit leisten.
Das Einkommen aus meinem Optionshandel ist im Vergleich zum April geringer ausgefallen. Durch den Kauf von den Seagate-Aktien ist mein Dividendeneinkommen dieses Mal aber stark angestiegen. Weiters bin ich froh, dass ich im Mai mehrere Aktien von Walt Disney zu einem billigen Preis einkaufen konnte.
Das Einkommen ist immer in Brutto angegeben. Ich versteuere meine Einnahmen am Jahresende mit der Einkommenssteuererklärung.
Meine Dividendeneinnahmen Mai 2016

  • 16.05.2016 – Kinder Morgan: 32,62 US-Dollar
  • 16.05.2016 – Realty Income: 0,40 US-Dollar
  • 16.05.2016 – Procter&Gamble: 11,38 US-Dollar
  • 24.05.2016 – Seagate Technology: 63,00 US-Dollar

Summe Dividenden in Euro: 95,76 €

Meine Optionsprämien Mai 2016

  • AAPL 27MAY16 95.0 P – 99,87 €
  • AAPL 10JUN16 94.5 P – 187,59 €
  • ABBV 03JUN16 57.5 P– 2,65 €
  • ADM 27MAY16 37.0 P – 0,88 €
  • BAS 27MAY16 64.0 P – 32,00 €
  • BAS 17JUN16 64.0 P – 40,00 €
  • BMW 17JUN16 78.0 C – 24,00 €
  • DIS 20MAY16 99.5 P – 43,84 €
  • GM 10JUN16 29.5 P – 17,03 €
  • GM 17JUN16 30.0 P – 31,38 €
  • KMI 10JUN16 18.5 C – 25,13 €
  • MOS 01JUL16 29.0 C – 15,30 €
  • NVDA 03JUN16 33.0 P – 26,53 €
  • PSX 20MAY16 84.0 C – 24,55 €
  • TRGP 20MAY16 36.0 P – 24,50 €
  • VOW3 17JUN16 110.0 P – 142,00 €
  • WFC 20JAN17 50.0 P – 137,16 €

Summen Optionsprämien: 624,90 €

Einnahmen aus Aktienverkäufen: 0 €


Summe Dividenden + Optionsprämien + Aktienverkäufe: 720,66 €



Was ist sonst im Mai passiert? Wie jedes Jahr im Mai geht beruflich nicht viel weiter, da ich gemeinsam mit meinen Freunden viel zu feiern habe. Viele Geburtstage, wie auch meiner, fallen in diesen wunderschönen Monat. Nicht nötig zu erwähnen, dass ich leider nicht oft an meinen Zielen arbeiten konnte. Aber das war mir von Anfang an klar, und ich bereue nichts. :) Wir hatten ein paar super Wochen. Hoffentlich bleibt das über den Sommer so.

Zu den oben genannten roten Zahlen: Der Verlust durch den Put auf die Apple Aktie lässt sich hier ganz gut erklären. Darüber brauche ich eigentlich hier kein Wort mehr verlieren. Beim Put auf ADM hatte ich einfach Angst, dass hier noch ausgeübt werde. Mein Cash-Bestand war schon etwas dezimiert, und ich brauchte noch große Teile der Margin für den Kauf der OHI- und BMW-Aktien.
Der Verlust von 24 Euro durch den BMW Call war zugegebenermaßen reine Blödheit. Ich habe schon wieder nicht genau kontrolliert, welche Option ich handle. Statt den Call zu verkaufen, habe ich ihn leider gekauft. Ein bisschen später ist mir das glücklicherweise aufgefallen, und ich konnte größere Verluste vermeiden.
Wie bereits manche schon mitbekommen haben, habe ich bereits begonnen den Newsletter regelmäßig zu schreiben. Immer wenn ich eine neue Options-Position eröffne, schreibe ich noch am selben Tag völlig kostenlos ein Rundschreiben an alle die sich für den Newsletter angemeldet haben. Ich teile euch darin folgendes mit:
  • Auf welche Aktie handle ich die Option
  • Handle ich den Put oder den Call
  • welchen Strike habe ich gewählt
  • Wann ist das Laufzeitende
  • Wieviel Prämie habe ich bekommen
  • Wie hoch ist die aktuelle Dividendenrendite

Falls dies jemand liest, der sich bereits für den Newsletter angemeldet hat, würde ich Dich bitten mir ein Feedback zu geben. Funktioniert alles ohne Probleme? Was hältst du generell vom Newsletter? Siehst du unnötige Punkte oder fehlt Dir darin sogar etwas?  Ich bin für Änderungen offen, kein Problem.

Zu guter Letzt möchte ich dich noch bitten, meine Facebook- und Twitter-Seite zu liken, und deinen Freunden und Verwandten von meinem Blog hier erzählen, falls Dir gefällt, was ich tue. Ich bedanke mich im Voraus!

mfGChri