Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #4356

    Finanzmixerin
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    was braucht denn mein Steuerberater, um die Optionen korrekt für das Finanzamt einzutragen. Welche Übersichten etc?

    Falls er sich nicht wirklich mit Optionen bisher auskennt, was muss ich beachten, damit ich die Aufbereitung so mache, damit er es korrekt eintragen kann (bin bei Banx also im Endeeffekt IB).

    Mein Steuerberater kennt sich gut mit Immobilien aus, das ist auch der Grund, weshalb ich die Steuererklärung von ihm machen lasse.

    Liebe Grüße

    Tanja

    #4357

    Josef
    Teilnehmer

    @finanzmixerin
    Hast du mal geschaut, ob es bei Banx Webinare zu diesem Thema gibt? Auf Cap hat Frank Konewka bereits mehrfach ein Webinar gehalten.
    Ansonsten, Frank Konewka (//trading-steuerberatung.de/ueber-frank-konewka/) wird sich sicherlich um deine Steuer kümmern.
    Ich könnte dir mein Tool noch vorschlagen. Allerdings sollte man da auch bissl Ahnung haben von dem Zeugs, um die Ergebnisse analysieren zu können und deren Richtigkeit beurteilen zu können.
    Frag ihn doch einfach mal und entscheide dann, was du machst. Wenn er Ahnung hat, kann er dir auch sagen, was er braucht ;-)

    #4358

    Finanzmixerin
    Teilnehmer

    Hallo Josef,

    Danke für deine Antwort.

    Viele Grüße
    Tanja

    #4359

    Finanzmixerin
    Teilnehmer

    Danke!

    #4360

    Josef
    Teilnehmer

    @finanzmixerin
    mit “Frag ihn doch mal” meinte ich übrigens deinen Steuerberater. Frank hat auf jeden Fall Ahnung von dem zeug ;-P
    Sorry, kam evtl nicht so rüber^^

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.