Ziele für das Jahr 2016

Einen schönen Dienstagabend wünsche ich Dir,

Es ist ja heute schon der 19.Jänner des neuen Jahres, also bin ich eigentlich sehr spät dran meine Ziele in Wort und Schrift zu fassen.  Ich hatte mir bis vor ein paar Tagen eigentlich noch gar nicht wirklich darüber Gedanken gemacht, was ich 2016 eigentlich alles schaffen möchte. Nun da ich es weiß, bin ich schon sehr aufgeregt, und hoffe den Großteil meiner Vorhaben irgendwie umsetzen zu können, auch wenn ich mir etwas viel vorgenommen habe.

Kommen wir zuerst zu den einfacheren Zielen, die nur viel Zeit erfordern:

  • Bis Ende des Jahres will ich 4 Lieder komplett und ohne Fehler auf der Ukulele spielen können (hab ich vom Christkind bekommen :P ) Du musst wissen, ich habe noch nie ein Instrument gelernt und kann keine Noten lesen. Dennoch hab ich sehr viel Spaß daran mich immer wieder aufs neue heraus zu fordern.
  • Einen Blog starten – Check
  • Beim Blog dran bleiben, und regelmäßig neue Beiträge verfassen.

Meine finanziellen Ziele, worum es hier ja eigentlich geht sehen wie folgt aus:

  • 17.000 Euro in mein Dividendendepot einzahlen und weitere Short Puts auf Dividendenaristokraten schreiben.
  • 200 Euro Börseneinkommen jedes Monat erreichen.
  • Kauf von meinen ersten Johnson&Johnson Aktien.
  • Mehr über das Thema Optionshandel lernen.
  • 5 neuere Bücher zu diesem Thema lesen
  • Dividendeneinkommen auf mindestens 50 Euro pro Monat erhöhen.

Dann hab ich ein noch ein paar sportliche Ziele, die mir sicherlich ziemlich schwer fallen werden:

  • Mit ein paar Kumpels den Mt. Blanc bezwingen (Ich hoffe es geht sich mit meinem Urlaub aus)
  • 20 saubere Klimmzüge schaffen
  • den Front Lever meistern (für diejenigen die nicht wissen, was das ist hier ein Link zu Youtube)
  • Eine Wiederholung einarmigen Klimmzug schaffen (idealerweise rechts und links)

Meine Reiseziele wie jedes Jahr:

  • Mindestens in 2 Länder reisen, die ich noch nie besucht habe. (Der Flug nach Kuba ist schon gebucht, deshalb oben das Bild :) )

So, die Liste ist jetzt gar nicht mal soo lange, aber es wird mich einiges kosten, alles zu schaffen.

Wie sieht es bei Dir aus? Welche Ziele hast du für das Jahr 2016 ins Auge gefasst?

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Die Ergebnisse der ersten 4 Monate des Jahres 2016 sehen sehr gut aus. Anfang des Jahres habe ich einen Beitrag über meine Ziele geschrieben. Darin steht geschrieben, dass ich einen monatlichen Gewinn von 200 […]

Kommentare sind deaktiviert.